Astrologieforum Tirol

Über mich

Schon seit meiner Jugend hat mich die Astrologie fasziniert. "A Flair to Flirt" von Herbert Löhlein las ich mit 15 und wollte seit dem erforschen, warum er mit seinen Aussagen mich so berührte und doch so einfach recht hatte.

Zur Zeit meines Uranus-Transits über meinen Aszendenten fuhr ich spontan nach Wien und lernte dort meinen Mentor Heinrich Philip Schiffmann kennen, der mich jahrzehntelang begleitete.
Philip hatte damals die bestens sortierte astrologische Buchhandlung 777 in Wien. Ich bin selbst Uranier und lernte Astrologie im Selbststudium quer durch alle Astrologieschulen.
Aus dieser Freiheit heraus entwickelte ich mich hin zur Spirituellen Astrologie. Diese war mir auch schon vertraut, zumal mir Philip immer wieder Bücher mit spiritueller Basis empfohlen hatte.

Besondere Vertiefung erlebte ich seit meiner Begegnung mit meiner Lehrerin Gisela Anteria Günther. Bei ihr erlernte ich auch die Esoterische Heilung nach Alice Bailey und bin in meiner spirtuellen Heimat der Zeitlosen Weisheitslehren gelandet.

Nun unterrichte ich in Tirol Spirituelle und auch ein wenig Klassische Astrologie. Bei meinen astrologischen Beratungen ist mir wichtig, das Seelenbewußtsein meiner Klienten zu erwecken. Dadurch können - im Gegensatz zum klassischen, psychologischen Ansatz - die in jedem Menschen vorhandenen Potentiale viel besser erkannt und zum Leben erweckt werden.

So erlebe ich, daß sich viele meiner Klienten positiv weiterentwickeln und das ist für mich Ziel und Freude zugleich.

27.11.1956 - 06:39 - Innsbruck